Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Samstag, 31. Oktober 2015

Toffifeeschnaps

Man nehme:
15 Toffifee
70g Zucker
200g Kondensmilch
1 Ei
200g Sahne
200g Wodka

Die Zutaten packt man alle in eine Tasche und fährt zu einer lieben Freundin mit Thermomix.
Dicken Knutscher an Christiane. Ich habe selber keinen Zauberkessel 


Die kalten! Toffifee in den Mixtopf geben und 7 Sek/ auf Stufe 9 zerkleinern. Zucker, Kondesmilch und Ei zugeben und 5 Min/90°/ Stufe 3 erhitzen. Nochmal 4 Min/ 90° Stufe 3 Einstellen und Wodka und Sahne durch die Deckelöffnung zugeben. In eine heiß ausgespülte Flasche füllen und den Rest der nicht mehr in die Flasche passt heiß trinken :) 
 Wir haben die Flasche noch eine Weile abkühlen lassen und dann erst in den Kühlschrank gestellt. Die Zuckermenge im Originalrezept ist 100g, aber ich finde ihn auch so schon süß genug. Vielen Dank an Jenny die uns mit dem Zeug schon auf dem Cameotreffen verwöhnt hat.
Eine kleine Kalorienbombe die heiß und kalt getrunken werden kann. 
Aber Achtung!- ich finde der "knallt" gut rein.

Freitag, 23. Oktober 2015

Mallorca Riu Tropicana

In den Herbstferien zog es uns wieder in unsere geliebte Bucht Cala Domingos.
 Diesmal hatten wir wieder ein Auto und haben die Insel erkundet. Hier ein Blick auf Vademossa
Die Strecken waren teilweise echt abenteuerlich
 Die ganze Straße ist nur so breit wie ein Auto. Der Mittelstreifen ist also nur Zierde. Die Kurven sind obercool.

Im Tropicana wurde an einem Tag ein Tappas und Paellafest gefeiert.  
Unsere tollen Animateure schmissen sich in bunte Fummel. Miss Edo

 Die Küchencrew verwöhnte uns
 So lecker!!!!! Yammi
Gigi, Benny und Anita 
Aussicht von meiner Liege.
 Einen Morgen sind Wolfgang und ich früh aufgestanden und zum Strand gegangen 
 Wir wollten gerne den Sonnenaufgang sehen. Das war super schön!!!
 Diesmal hatten wir auch Regen, was ich aber überhaupt nicht schlimm fand. 
Und natürlich gab es auch eine Katze in der Anlage. 
Ich könnte jetzt alleine 100 Bilder nur vom Speisesaal und Essen posten ;) 
Wie immer einfach nur super lecker. 
Der letzte Abend war nochmal besonders toll. Daniel,Benny, Gigi und Edo.
Wir haben viel getanzt viel gelacht und hatten einfach eine Menge Spaß

video

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Schlafmützen Nachthemd

 Für ein Mädelswochenende brauchte ich ein witziges Schlafshirt. So kam ich auf die Idee.den süßen Schlafmützen  Hippo von Peppercus dafür zu nehmen- coloriert finde ihr in HIER und die schwarz/weiß Version gibt es HIER. Ihn druckte ich auf bedruckbare Bügelfolie.
 Der Text "Süße Träume" ist auch ein Textstempel. Ihn findet ihr HIER. Die Sterne habe ich einfach mit meinen Handstanzern aus Folienresten gestanzt.

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Geldgeschenk Käseschachtel

Diesmal habe ich euch eine Käsestück gebaut. Die niedliche Maus kommt direkt mit den tollen Digipapier zusammen coloriert findet ihr das Set HIER
 Die Maus habe ich ausgestanzt und zusammen mit dem gelben Kreis auf ein Stückchen Laminierfolie geklebt. Das ist dann an der Box festgeklebt und wippt ganz lustig bei jedem Luftzug.
 Die Box kann man natürlich öffnen. Ganz praktisch fand ich das als Geldgeschenk.
 Natürlich bekommt ihr die Maus auch in s/w. Diese findet ihr HIER .
Ich wünsche euch einen tollen Tag

Montag, 12. Oktober 2015

Hobbyfest bei Nellie Snellen

Am 27. September war es wieder soweit Nellie lud zum Hobbyfest ein. Ich freu mich immer sehr auf diesen Tag. Nellie ist lieb und wir nehmen uns ganz viel Zeit um das Hobbyfest in vollen Zügen zu geniessen. An der Halle war es richtig voll diesmal
Der Eintritt für das Hobbyfest ist frei und jede Bastelerin bekommt ein Goodibag. Dieses war auch dieses Mal gut gefüllt mit schönen Schätzen
Wir hatten herrliches Wetter und so haben wir auch zwischendurch einfach mal ne Runde draußen gesessen und frische Luft getankt.
Drinnen wurden wieder Workshops angeboten 

am Pergamanostand machten wir die niedliche Katzenkarte. 
Nellie hat neue süße Stanzen rausgebracht und so gab es ein Workshop mit einer Pillowbox- Karte 
Neben Nellies Laden die Pommesbude gibt immer Gutscheine für ein Sparmenu an diesem Tag aus.  
 Viel zu schnell war der Tag wieder um. Wir tranken noch einen Kaffee und trennten uns dann diesmal ohne die Beute zu testen.
Beute von Dani:  
und meine Beute 
Vielen lieben Dank Nellie für den tollen Tag.Schön war es wieder mit meinen Lieben zu schoppen.

Samstag, 10. Oktober 2015

Nimm2 Schnaps selber machen

Auf Facebook hatte ich von Nimm 2 Schnaps gelesen. Ich hab mir dann verschiedene Rezepte angeschaut und dann beschlossen, mir mein eigenes Rezept zu machen. 
Frei von Korn und Thermomix
Man nehme 1 große Tüte Nimm2
 Die Bonbons auspacken und in eine 1,5 Liter Flasche stecken
 und mit 1 Flasche Wodka auffüllen. Ich hab das dann über den Tag verteilt immer mal wieder durchgeschüttelt bis die Bonbons aufgelöst waren.
Das Bonbon- Wodka- Gemisch habe ich auf 2 Flaschen aufgeteilt und einmal mit Multivitamin und einmal mit Orangensaft aufgefüllt.
 Eiskalt servieren. Mein Favorit ist Multivitamin.  Was meint ihr? Viel Spaß beim Nachmachen.


Donnerstag, 8. Oktober 2015

Seife gepimpt

 Diesmal habe ich eine Seife gespimpt. Die Katze in Seifenblase fand ich ganz passend dafür. Sie bekommt ihr coloriert HIER
 Das tolle Papierset "Blubber"  findet ihr HIER. Das Motiv habe ich mit 3d Pads geklebt, damit es schön plastisch wirkt.
 Die Katze als s/w Version gibt es HIER
Falls ihr euch fragt warum ich eine Seife aufmotze, mag ich euch das auch verraten.  Ich lege gerne ein Stück Seife zwischen meine Bastelpapiere oder in den Wäscheschrank. 
LG Carmen

Montag, 5. Oktober 2015

Mädelswochenende in Callantsoog

Vom 18-20 September war ich mit einem Teil der Flotten Motten in Callantsoog an der Nordsee.
 Doppelzimmer Carmen & Carmen
 Wir hatten echt super Wetter die ganze Zeit
Abends sind wir ausgegangen
 Ganz urig war es dort,
und lecker
 Budenzauber bei Eva
 Ich liebe es in einer Runde richtig ausgiebig zu frühstücken.
 Ich liebe das Meer " meins,meins"
 Salzige Luft, ein bisschen Wind,
Sonne tanken
 Am letzten Tag machten wir dann Schrottwichteln. Da waren schon schöne Scheußlichkeiten dabei.

 Die Pommes dort waren echt super, da mussten wir doch schnell vor der Abreise nochmal hin.
 Schön wars, auch wenn ich euch hier nur ein Bruchteil zeige ;)