Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Montag, 1. Dezember 2014

Adventskalender - Ritter Sport und Toffifee

Benjamin hatte mich gefragt ob ich für seine Klassenlehrer einen Kalender machen könnte. Dieses Jahr sind Süßigkeitenspender angesagt und so habe ich mir eine Datei zusammen gepuzzelt.
Der Fuß unten ist mit einem kleinen Kistchen gefüllt so hat der Kalender etwas mehr Stand. Oben habe ich rundherum einen Teil zum nach innen klappen vorgesehen. So ist der Kalender auch oben verstärkt.
 Die Rittersport Tafeln habe ich mit einem kleinen Trick in den Kalender gefüllt. Ich habe einfach 2 Schleifenbänder über Kreuz gelegt und den Stapel als Ganzes in den Turm gehoben,
 Die Bänder kann man dann einfach wieder raus ziehen.
 Die Farben sind für Weihnachten etwas ungewöhnlich. Benjamin hatte seine Lehrer nach ihrer Lieblingsfarbe gefragt, mit zwei mal schwarz hatte ich nicht gerechnet, doch ich finde sie sind ganz cool geworden.
  Auf beiden Kalendern habe ich noch Figuren aus dem Silstore geklebt. Diese habe ich auf Fotopapier gedruckt und dann mit der Cameo ausgeschnitten. Dann habe ich noch einen Offset gesetzt und den in schwarz geschnitten. Das Ganze habe ich dann mit 3D Pads fixiert.
Als meine Männer dann im Bett waren konnte ich ihre Kalender werkeln. Für Wolfgang in Rot mit Notenpapier
Benny wollte dieses Jahr keinen Kalender. Ich habe ihm trotzdem einen Toffifeekalender gemacht und ihm ein Bild von Hyrule Warriors ausgedruckt. Die Datei ist von Bettina Lehmann. Heute morgen hat er ihn dann auf dem Frühstückstisch, zusammen mit einem Zettelchen gefunden : Für einen Adventskalender ist man NIE zu alt.
Er hat sich gefreut ohne Ende und hat sofort noch Fotos gemacht. Schön, dass er noch ein bisschen Kind ist.

1 Kommentar:

  1. Die schwarzen Kalender sehen richtig cool aus.
    Gibt es für den Toffifeekalender eine Anleitung ?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!