Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Freitag, 6. Februar 2015

Zwillingswichteln auf der Elfe ohne Stempelabdrücke

Auf der Elfe hatten wir diesmal ein freies Thema.  Mein Wichtelkind war Natascha und da sie sich immer beschwert, dass die Zwillingskarten so klein sind, habe ich einen A4 Block gepimpt. Genug Fläche also zum austoben.
 Die "Valentine cows" sind aus dem Silstore. Ich habe sie wieder auf Fotopapier gedruckt, dann aber mit der Bigshot ausgestanzt und mit Zickzackstich auf das Papier genäht.
 Die Tickets habe ich extra für dieses Projekt geholt. Einmal aus Rosa und einmal aus Weiß geschnitten und dann gegeneiander gepuzzelt.
 Natascha beschmiert immer alles mit weißer Farbe, daher habe ich das auch mal wieder gemacht. Das Schwanenpaar mit Herz sind auch Nellie Stanzen.
 Die Rosen sind Spiralblumen. Sie wurden einfach gedreht und dann mit Kleber fixiert.

 Ja und das war dann die Materialflut, die auf die Reise ging. Inklusive Block
 Beim Zuschneiden habe ich gechattet. Scheinbar hat der Chat mich sehr beeinflusst- Rosa ist ja sonst so gar nicht meins ;) 

1 Kommentar:

  1. Hallo Carmen!
    Ich finde deinen Block ganz toll. Vielen lieben Dank auch an dieser Stelle für die Materialflut ;). Ich habe es auch endlich geschaft meinen Zwilling zu posten. Hoffentlich habe ich dich auch bald wieder als Zwillingskind. Freue mich schon drauf!
    Alles liebe,
    Natascha

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!