Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Mittwoch, 20. Mai 2015

Eine Schmetterlingslaterne

Wieder habe ich beim Drillingswichteln mitgemacht. Beim stöbern durchs Netz hatte ich bei Susanne Rose eine tolle Datei zur Laterne gefunden. Ich steh ja eh auf Laternen, aber diese fand ich besonders gut.
Drillingswichteln heißt man schickt nur das Material, ohne Anleitung zu seinen Wichtelkindern. Klebstoff und Farben braucht man nicht mitschicken. Ansonsten darf kein Material zusätzlich benutzt werden.
 Die Schmetterlinge habe ich teilweise mit der Cameo geschnitten und teilweise mit der Big shot gestanzt
 Ich hab ein wenig mit weißer Stempelfarbe die Kanten und Ränder gewischt.
 Für die Fenster habe ich einfache Laminierfolie benutzt.
 Die Glitzersteinchen habe ich mal bei Wibra gekauft
 Scheinbar hat es meinen Wichtelkindern auch Spaß gemacht. Beide haben das Material ruckzuck verarbeitet und brauchten keine Hilfestellung!!!


Kommentare:

  1. Ooooooh Deine Laterne ist total hübsch geworden! Die Idee mit den Schmetterlingen "klau" ich mir glaub ich, das sieht so schön lebendig aus. Ich hab sooo viele Schmetterlingsstanzen! Vielen Dank für's verlinken! Liebe Grüße, Susanne.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst! Liebe Grüße Carmen