Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Samstag, 30. Mai 2015

Ein gerostetes Buch

Heute mag ich euch nochmal ein Buch zeigen. Auf der Creativa bin ich immer wieder um die Rostfarben geschlichen. Habe hin und her überlegt, dass ich das bestimmt nicht oft mache und sie nicht gekauft. Beim Wühlen in meinem Farbkoffer habe ich dann ähnliche Farben gefunden und musste das sofort testen.


 Auch hier habe ich das Buch wieder vorgestrichen und mir mit der Cameo verschiedene Schablonen geschnitten
und diese dann zum Auftragen der Strukturpaste benutzt
 Das macht wirklich Spaß
 Anders als beim ersten Buch, habe ich diesmal alle Teile schon in einem braunton vorgestrichen. Wenn das Material erstmal klebt, kommt man schlechter ran und bei einigen Farben ist es echt schwer, sie zu überdecken.
Ja und dann kam die Rostfarbe zum Einsatz. 
Patina habe ich auch noch drüber gepinselt. Leider stank diese Farbe sehr- so dass das Buch erstmal eine Woche nach draußen in die Garage kam zum ausdünsten.
Ich finde es immer wieder faszinierend, was aus soviel unterschiedlichem Material enstehen kann.

Kommentare:

  1. Hallo Carmen, die Technik sieht wunderschön aus.
    Ganz tolle Bücher hast Du da gemacht.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ich muß auch sagen eine sehr interessante Technik, die Du uns da zeigst.
    Das blaue Buch gefällt mir von det Farbe her besser, aber beide Bücher hast Du hammermäßig dekoriert.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst! Liebe Grüße Carmen