Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Dienstag, 2. Januar 2018

Börek mit Hackfleisch und Lauch

Zu Silvester habe ich ein Börek gebacken. Die Idee habe ich von Ahmet kocht (Video). Den Teig habe ich auch nach seiner Anleitung hergestellt.Nur meine Reihenfolge ist etwas anders
1 Würfel Hefe in
250ml lauwarmen Wasser mit
einer Priese Zucker auflösen

700g Mehl
2 Eier
50ml Sonnenblumenöl
1 Teel. Salz mischen und langsam das Hefewasser einlaufen lassen. Das ganze gut verkneten.
Den Teig mindestens 30 Minuten gehen lassen. Dann eine Hälfte ausrollen und in eine mit Öl ausgepinselte Form geben

 Bei der Hackfüllung habe ich andere Mengen genommen.

800g Hack
1 kg Lauch
4 Zwiebeln
4  rote Paprika
2 dicke Zehen Knoblauch
2 Eßl. Tomatenmark
2 Eßl. Paprikamark
Salz, Pfeffer, Paprika, Chilli, Thymian
Alles schön anbraten und abschmecken. Etwas abkühlen lassen und auf die erste Lage Teig geben.
Dann die 2. Hälfte Teig ausrollen und über die Füllung legen.
1 Ei mit ein bisschen
Milch oder Öl verquirlen und das Börek damit einpinseln. Mit
Sesam und Schwarzkümmel bestreuen und vor dem Backen schon einschneiden. Dann nochmal 15 Minuten ruhen lassen.
Bei 210°C 25-30 Minuten abbacken
Mir hat das heiß richtig gut geschmeckt- man kann das wohl auch kalt essen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst! Liebe Grüße Carmen