Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Samstag, 8. Juli 2017

Hochbeete aus alten Tonnen

Schon als wir eingezogen sind standen ganz hinten im Garten hässliche Kunststofffässer, die sollten wohl als Komposttonnen genutzt werden. Wir haben das mal versucht aber da ist einfach nix drin verrottet. Jetzt hat mein Vater die Fässer leer gescheppt und ausgebuddelt.
 Mit Benny zusammen hat er die Tonnen nach vorne geholt und dann in der Mitte durch geflext. Zur Stabilisierung hat er mir dann Holzbalken reingeschraubt.
Dann ging es wieder ans füllen. Unten ist Baumschnitt drin, dann kam eine Schicht Rasenschnitt, darauf Kompost und oben dann noch eine Schicht Erde.

Ich hatte noch vorgezogene Tomaten, Chilli und Rosenkohlpflanzen. Die habe ich in meine neuen Beete gesetzt.

 Und da meine Lieblingsyoutuber auch Möhren, Radischen und Salat anbauen probiere ich das jetzt auch mal. Gerade die Beiden vom Gartengemüsekiosk halten sich nicht an Aussaatzeiten. Dort wird praktisch ständig Salat nach gesäät. Ich bin so gespannt ob das bei mir was wird.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!