Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Donnerstag, 6. Februar 2014

Recycling - Easel Card

In der Kasselgruppe habe ich wieder zum Zwillingskartenwichteln aufgerufen. Diesmal mit dem Thema Recycling. Ich wollte wenigstens 1 Müllteil auf den Karten sehen. Meine Karte ist dann bei einem netten Videochat entstanden und war irgendwie ein Selbstläufer.
Beim Basteln habe ich noch einen "Zuckertest" gemacht. Dafür habe ich einfach transparenten Kleber genommen und dann Zucker drauf gestreut. Teilweise war der Kleber zu flüssig am Besten klappte es mit dem Fotokleber.
Hier auf der Rosette am Rand seht ihr wie der Zucker dann wirkt. Den Kronkorken in der Mitte habe ich einfach platt getreten und dann verschiedene Papiere reingeklebt und mit Glossy aufgefüllt. Das nächste "Müllteil" waren die silbernen Blümchen. Mein Kind hat sich brav geopfert und Duplo gegessen, damit ich aus dem Papier stanzen konnte. Danke Benny ;)
 Das nächste Müllteil war ein Stück Knoblauchnetz was ich zur Schleife verarbeitet habe.
 Mir hat die Karte echt total viel Spaß gemacht. Die Motive sind print and cut Dateien aus dem Silstore.
Das ist dann das Material was ich zu meiner lieben Beate geschickt habe. Sie hat mich wohl mehrmals beim Basteln verflucht, aber ihre Karte ist auch total süß geworden. Schaut hier

Kommentare:

  1. Liebe Carmen,
    ich glaube, ich habe noch nie so viel Material auf einer Karte verarbeitet, noch nie solch unterschiedliche Papiere kombiniert und Dein Material war eine Herausforderung für mich. Jetzt ist mir klar wo die ganze Borte verarbeitet wurde und eine so riesige Schleife Platz finden konnte. Klasse Vorgabe.
    lg Beate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!