Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Mittwoch, 12. Februar 2014

Status Asthmaticus und Lungenentzündung

Es ist schon eine Woche her und erst war ich nicht sicher ob ich euch hier davon berichten möchte, doch da ich Status Asthmaticus bisher selber nicht kannte denke ich, es ist ganz gut wenn man ein bisschen darüber erfährt. 
Sonntag fing ich an zu "kränkeln" viel genießt, Nase zu Kopf zu, nicht weiter dramatisch also und für mich kein Grund sich hinzulegen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch habe ich dann gar nicht geschlafen und kaum Luft bekommen. Mittags ging es mir so schlecht dass ich meine Mutter anrief- so wollte ich nicht selber zum Arzt fahren. Dann baute ich innerhalb von kurzer Zeit sehr ab. Mein Lippen wurden weiß und ich bekam Angst weil die Luft immer knapper wurde.
Meine Hausärztin kam und spritze mir verschiedene Mittel, die dann aber leider nicht anschlugen und ich dann doch mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus musste.
Schon im Krankenwagen bekam ich  Sauerstoff und im Krankenhaus wurden nochmal verschiedene Medikamente gegeben und mein Sauerstoffgehalt im Blut gemessen.  Im Nachhinein habe ich erst verstanden dass es kein Spaziergang war was ich da erlebt habe. Die nächste Stufe wäre die Bewusstlosigkeit gewesen. Ich kann euch nur raten gut auf euch aufzupassen. Ich mache das leider nicht immer. 

Kommentare:

  1. OmG! Ich wünsche Dir gute Besserung!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carmen

    Sven und Kerstin haben mir erzählt, dass Du im Krankenhaus warst,
    wünsche Dir alles Liebe nachträglich noch zum Geburtstag und auf das es jetzt nur noch BERGAUF geht!!!

    Liebe Grüße
    Helga H......


    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!