Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Mittwoch, 16. Juni 2010

Wandutensilo

Am Samstag habe ich mir eine Zeitschrift gekauft, weil dort auf dem Titelblatt ein Wandutensilo abgebildet war. Die Idee fand ich gut. Nachdem ich dann ein wenig in unsere ausrangierten Sachen gestöbert hab war ja die Vorderseite fast fertig - in meinem Kopf jedenfalls :) Es ist doch schwieriger eine Jeans auseinander zu nehmen als ich dachte, vor allem zeitaufwendig :) Ich habe wohl nicht nach Schnitt genäht, sondern so wie es mir passte. Ein paar Farbkeckse wollte ich auch noch reinbringen und da ich ja momentan total auf Fliegenpilze stehe hab ich halt dieses Band genommen. Die kleinen Rosen hatte ich auch noch hier und hab sie von Hand aufgenäht. Die Rückseite von dem Utensilo ist rot- orangeIch hab das jetzt einfach mal so "befüllt" wie es denn aussehen könnte. Normalerweise sollte dieses"Projekt" für´s Wanderpaket werden. Doch irgendwie hat das einen Eigenlauf entwickelt und ist ein "wenig" größer geworden. Naja und schwer ist es halt auch, Jeans wiegt ja doch einiges.

Nachtrag : Meine Mutter meint ich mach besch...eidene Fotos :) in natura säh es biel besser aus :)

Kommentare:

  1. was ist das denn für ein geniales Teil? Gefällt mir sehr sehr gut!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Genial - o - mat... und so praktisch
    SUPER

    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  3. geniaaaaaaaaaaaal
    Muss Jeans ausrangieren*gg*
    Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst! Liebe Grüße Carmen