Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Montag, 5. März 2012

Einladung zur Kommunion

Bald ist ja Benjamins großes Fest und langsam wurde es Zeit die Einladungen zu schreiben. Benjamin hat sich sowohl das Papier als auch die Stempel die ich verarbeitet habe selber ausgesucht. Diese Karten sind dabei entstanden.
 Es ist übrigens meine erste Massenproduktion ganze 18 Mal habe ich die gleiche Karte gemacht.
Damit unser Kind keinen Schreibkrampf bekommt haben wir den Einladungstext einfach gedruckt. Nun müssen wir sie heute nur noch verteilen bzw. zur Post bringen. Eingepackt und beschriftet sind sie auch schon.

Kommentare:

  1. Die Einladungen schauen toll aus.
    Schlicht und Edel.
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne passende Motive hat er sich ausgesucht...dein Rundherum machts zu einer wunderschönen Einladungskarte!! Die gefällt bestimmt!!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen richtig gut aus deine Einladungen. Da haben sich doch die neuen Stempel schon rentiert. Echt toll. Viel Spaß beim Verteilen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. klasse, ich würde sagen, da hat Sohnemann nen tollen Geschmack und die Mama das passende Händchen dazu. Die sind super geworden. Und gratulation zu deiner Massenproduktion, ich weiß das ist ne Menge Arbeit! Lg Michi

    AntwortenLöschen
  5. die ist wirklich schon geworden..klasse teamarbeit!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen, deine Einladungskarten sind dr super gelungen. Sie gefallen mir sher.
    Ist schon ganz schön aufregend, wir hatten das im letzten Jahr... und das nächste Mal in 2 Jahren...
    Wünsche euch eine tolle Vorbereitungszeit und dann einen super schönen Tag!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  7. Die Einladung schaut toll aus.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!