Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Montag, 19. August 2013

Haltebox für Kleberflaschen

Gerade habe ich mir eine Box für meine Klebstoffflaschen gebaut. Mich nervt es, wenn ich den Kleber bei jedem neuen Teil wieder runter schütteln muss. Also wollte ich sie auf dem Kopf stehen haben.
 Ich benutze verschiedene Kleber und so sind auch die Flaschen unterschiedlich
 Meine Halterung ist 10 cm hoch und 13 cm breit. Den Entwurf habe ich mit dem Studioprogramm für die Cameo gemacht.
Verarbeitet habe ich hier Graupappe. 
 Dieses Miniteil benutze ich um die Pappe anzuritzen. Den Rest schneide ich mit einer Schere.
 Unten in der Box gibt es noch einen Zwischenboden mit Löchern, damit mir meine Flaschen nicht umfallen.
Die Einzelteile habe ich alle mit Folie bezogen.  Die Folie ist übrigens von Center shop und kostet 99 cent pro Rolle
 Die Deko habe ich dann teilweise mit der Big shot gekurbelt oder halt die Cameo schneiden lassen.
Katzen, Schmetterlinge, Schnörkel und das ganze in Lila- Schwarz, eben MEINE Box 

Kommentare:

  1. Wunderschön und super praktisch!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee und sehr schön umgesetzt. Vor allem ist sowas absolut praktisch.
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du wieder mal was chickes und auch praktisches gezaubert. Mir persönlich würde es rechteckig , länglich besser passen.
    Muss mich wieder mit weniger Bastelraum zurecht finden. LG Eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!