Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Samstag, 6. Oktober 2012

Stressbewältigung

Diese Woche war  hier  wieder einiges los. Krankes Kind mit hohem Fieber und einfach viele Termine. So bin ich diese Woche dann auch nicht wirklich zum Basteln gekommen. Gestern Abend habe ich dann gemerkt dass ich unbedingt wieder ein bisschen runter kommen musste und so habe ich meine Stempel ausgepackt.Teilweise habe ich noch Masken für die Szenen geschnitten und dann habe ich meine heiß geliebten Polys ausgepackt. Ja und irgendwie bin ich dann in eine Art Rausch gekommen der heute auch noch angehalten hat.
 Ich liebe es in meinem gemütlichen Sessel im Schneidersitz zu sitzen auch wenn ich relativ wenig Platz habe. Das schöne an diesem gemütlichen Arbeitsplatz, ich bekomme ganz lieben Besuch, hier von Pippo. Er liegt auf meinem Bein und kontrolliert genau ob ich das auch richtig mache. Zwischendurch kommt er mit der Pfote mal an den Stift oder stupst mich an weil ich ihn nicht genug streichel.
Besonderen Spaß hatte ich an meinen neuen Stempeln

So und nun bin ich Tiefenentspannt :)

Kommentare:

  1. Liebe Carmen,
    da hast du ja eie tolle Entspannungs-Möglichkeit gefunden! Ist ja super, einige vorcolorierte Motive da zu haben, dann klappts auch bald mit dem Karten basteln wieder!

    Ich hoffe, deinem Sohn geht es inzwischen besser!?

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, ich glaube dir, dass das sehr entspannend sein kann. Auf jeden Fall hast du jetzt einen wunderschönen Vorrat. So einen Anfall brauche ich auch mal.
    Geht es Benny wieder besser?

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. hihi, das kenne ich auch, wenn die kids krank sind und ich nicht basteln kann, setz ich mich daneben und coloriere. tolle motive sind das und ich wünsch euch alles liebe und gute besserung!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  4. Da werde ichs chon glatt vom ansehen der megatollen vielen colos total tiefenentspannt, aber sowas mach ich auch gerne zum runterkommen;) Klasse geworden!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  5. Absolut klasse! So macht Streßbewältigung auch noch Spaß! Dein kleiner Helfer ist auch absolut entspannt. :O)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Da warst du ja richtig fleißig und die Motive leuchten so schön. Der kleine Kater ist aber auch zu knuffig und ziemlich anhänglich. Und Bennie gehts inzwischen hoffentlich wieder besser?!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du aber wirklich viel coloriert und das auch noch soooo toll!!!! Die Katze hatte ja offensichtlich auch Spaß dabei und hat es genossen!!!! ;-)

    LG!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst! Liebe Grüße Carmen