Willkommen auf meinem Blog

Schön, dass du hier bist. Sieh dich um, fühl dich wohl und wenn es dir hier gefällt darfst du gerne wiederkommen. Über Kommentare freue ich mich natürlich!

Mittwoch, 11. September 2013

Holunder- Wodka

Samstag war von unserer Geleeaktion noch Holundersaft über. Den wollte ich nicht wegschütten und habe dann daraus ein bisschen Holunderwodka gemacht. Auf facebook bin ich schon gefragt worden was denn da drin ist. Ich bin bei sowas kreativ und wiege nicht alles ab. 

Hier also mein "Rezept"
380 ml Holundersaft mit etwa 300 g Kandis kochen, bis der Kandis aufgelöst ist.  Abgelöscht habe ich mit Rotwein. Das Ganze habe ich dann kalt werden  lassen und etwa 1/2 Flasche Wodka reingekippt. Wie gesagt abgemessen war nur der Saft.
 Die Labels habe ich auf Aufkleber gedruckt und mit der Cameo ausgeschnitten. Das gefällt mir aber nicht so gut. Daher bekam das Gelee schönere Etiketten.
Ich trinke nur äußerst selten Alkohol und war schon bei der Zubereitung vom Geruch  "benebelt".
 Es schmeckt süß und "süffig" wie man hier sagt und ich spürte den sofort :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar schreibst!